Sonderausstellung "Vor 100 Jahren brachen in Zürich die Pocken aus" in der Hauptbibliothek – Medizin Careum eröffnet

Seit dem 22. Febraur 2021 kann in der Hauptbibliothek – Medizin Careum (HBZ – Medizin Careum) an der Gloriastrasse 16, 8006 Zürich die Sonderausstellung "Vor 100 Jahren brachen in Zürich die Pocken aus" besucht werden.

Neben Objekten aus der HBZ – Medizin Careum sind auch Moulagen aus dem Moulagenmuseum Zürich sowie Objekte aus der Medizinischen Sammlung, Institut für Evolutionäre Medizin (IEM) zu sehen. Hinzu kommen noch diverse Blogbeiträge.

Dauer der Ausstellung: 22. Februar bis 31. Dezember 2021.
Ort: Hauptbibliothek – Medizin Careum, Eingangsbereich (bis auf weiteres nur für UZH-Angehörige geöffnet).

Ausstellungsimpressionen

1

© HBZ – Medizin Careum

Abb 1

© HBZ – Medizin Careum